Kategorien
podcast

Auf die Ohren: Folge 21 der Büchergefahr spannt den Bogen von einer Studie bis zu Marshall McLuhan

Folge 21 des Büchergefahr-Podcasts

Wir lesen alle viel weniger, oder? Es gibt immer wieder Studien, die meinen, das belegen zu können. Aktuell haben wir jetzt eine, welche ausgerechnet die Jugend als leseträge Generation beschreibt. Und den Trend zur Lektüre elektronischer Texte macht der Nachwuchs schon gar nicht mit.

Aber stimmt das so? Ist es wirklich so einfach? Und stellen wir uns damit überhaupt die richtigen Fragen?

In einer kurzen Folge ist genau das Thema beim Podcast des Hauses. Den Download der Episode, Links zum Abonnieren und die Shownotes gibt es unter http://buechergefahr.de/21/.

Viel Spaß beim Hören!

Kategorien
podcast

Auf die Ohren: Folge 20 der Büchergefahr mit einem feinen Interview

Folge 20 der Büchergefahr

Heute gibt es nicht einfach nur eine neue Folge des hauseigenen Podcasts auf die Ohren. Heute wird es noch viel besser. Heute gibt es nämlich einen Gast: Ines Zimzinski von den Höragenten. Und da Podcasts noch nicht das auditive Ende der Fahnenstange sind, geht es passenderweise um Hörbücher. Genau genommen geht es natürlich um das Produzieren von Hörbüchern, aber das ist ja eh klar.

Daher empfehle ich konsequenterweise: Reinhören, bitte, in Folge 20 der Büchergefahr – Die Hörbuch-Crowd.

Viel Spaß!

Kategorien
podcast

Auf die Ohren: Folge 19 des Büchergefahr-Podcasts

Büchergefahr Folge 19

Wer ein Buch anfängt, der liest es auch zu Ende, oder? Nun, es sieht nicht so aus. Wenn man sich Studien zum Leseverhalten anguckt, scheint es gegebenenfalls sogar weniger als die Hälfte der Leser tatsächlich bis zum Ende jedes Buches zu schaffen.

Um diese Zahlen und die – gar nicht mal sehr abwegigen – Gründe für dieses Abbrechen geht es in Folge 19 des Büchergefahr-Podcasts.

Den Download der Episode, Links zum Abonnieren und die Shownotes gibt es auf der Homepage des Kanals.

Viel Spaß beim Hören!

Kategorien
podcast

Auf die Ohren: Folge 18 des Büchergefahr-Podcasts

Büchergefahr Folge 18

Die Ergebnisse der diesjährigen Selfpublishing-Studie von Books on Demand sind draußen. Das lassen wir hier natürlich nicht unkommentiert. Das thematisieren wir glatt im Podcast des Hauses. Und passenderweise gibt es auch gleich noch eine kleine Fremdkanalempfehlung dazu.

Wenn das nichts ist. Viel Spaß beim Hören.

Kategorien
podcast

Auf die Ohren: Folge 17 des Büchergefahr-Podcasts

Folge 17 der Büchergefahr

Diese Woche gibt es keine Sonntagslinks. Diese Woche gibt es dafür eine neue Folge der Büchergefahr auf die Ohren. Im Podcast des Hauses geht es hierbei um ein Weihnachtsgeschenk von mir. Und es geht um eine Reihe von Erfolgs- und Motivationspunkten für das Schreiben.

Nur gut, dass diese Episode noch hübsch im Januar erscheint. Das ist gerade noch rechtzeitig, um all die guten Vorsätze für das Jahr vor ihrer vollkommenen Vergessenheit zu retten. Wie schön.

Viel Spaß beim Hören.