Saisonal passender Start in das Jahr

Wer den Jahreswechsel verbringt an der See,
erlebt den Wind, ob in Luv oder Lee.

Auch ohne Regen wird’s dann schon mal nass,
der Strand überflutet, vorbei mit dem Spaß.

Lass uns Bernsteine suchen! Doch wie soll das denn geh’n?
Wasser ist überall, ob auf Sand oder Weg’n.

Die Fähre fährt nicht, zu hoch sind die Wellen.
Es soll schließlich niemand am Wasser zerschellen.

Die Natur so pur zu erleben ist schön,
so freuen wir uns jetzt auf ein tolles 2019.

Zur Zeit kein Fährbetrieb