Feedreader-Ästhetik

Nach unserer Rückkehr aus Australien meint der Feedreader recht lapidar:

2288 ungelesene Artikel

Das ist doch wundervoll. Was für eine schöne Zahl. Ich mag schöne Zahlen.

Und so ganz en passant zeigt sie auch, dass man das Internet offenbar ganz gut ohne Feedreader und Twitter und Facebook und Co. benutzen kann. Was auf eine Art auch ganz hübsch ist.