Terminankündigung: Die Büchergefahr kommt zur Frankfurter Buchmesse

Frankfurter Buchmesse: Panel zu Podcasts

Aufmerksamen Lesern und Hörern wird es vielleicht schon aufgefallen sein: In Folge 30 des hauseigenen Podcasts gibt es die Ankündigung eines Panels zu Podcasts für Selfpublisher auf der Frankfurter Buchmesse. Die lieben Kollegen von Tolino Media haben mich eingeladen. Das bedeutet: Ich werde am Donnerstag der Buchmesse ab 13:30 Uhr auf der Bühne der Selfpublishing-Area stehen und darüber berichten, was so toll daran ist, einen Podcast zu machen, warum genau das vielleicht auch nicht so toll ist, wofür das gut sein könnte, wofür wiederum nicht, wie das mit der Zielgruppe ist, ob und was man an Technik braucht und wie das mit dem Zeitaufwand ist.

Ob das unterhaltsam wird, kann ich nicht garantieren. Aber es gibt eine ganz hervorragende Art, das herauszufinden: Hinkommen! Ganz im Ernst: Ich würde mich freuen.

Und wer möchte, kann sich auch gern vorher beim zugehörigen Event auf Facebook anmelden. Aber das eher ein spielerischer Bonus. Das eigentliche Happening steigt live und vor Ort in Frankfurt. Wie gesagt: am 20. Oktober 2016, 13:30 – 14:00 Uhr, Halle 3.0, K13.