Auf die Ohren: Folge 19 des Büchergefahr-Podcasts

Büchergefahr Folge 19

Wer ein Buch anfängt, der liest es auch zu Ende, oder? Nun, es sieht nicht so aus. Wenn man sich Studien zum Leseverhalten anguckt, scheint es gegebenenfalls sogar weniger als die Hälfte der Leser tatsächlich bis zum Ende jedes Buches zu schaffen.

Um diese Zahlen und die – gar nicht mal sehr abwegigen – Gründe für dieses Abbrechen geht es in Folge 19 des Büchergefahr-Podcasts.

Den Download der Episode, Links zum Abonnieren und die Shownotes gibt es auf der Homepage des Kanals.

Viel Spaß beim Hören!