Happiness in acht Wochen

Bekanntermaßen bin ich von Haus aus ein Freund von Podcasts, betreibe ja sogar selbst einen. Empfehlungen für den einen oder anderen Kanal gebe ich gelegentlich in den Sonntagslinks. Was ich dort noch nicht hatte, aber trotzdem sehr empfehlen kann, ist der Happiness-Podcast von Gretchen Rubin und ihrer Schwester. Es geht dort tatsächlich um das Glücklichsein und Mittel und Wege dorthin.

Nun sind Podcasts aber auch wieder nicht der Weisheit letzter Schluss. Das sehe ich dann doch ein. Und darum habe ich mir jetzt tatsächlich den Spaß gegönnt, einem anderen Link vom letzten Sonntag zu folgen und habe mich beim 8-wöchigen online-Kurs über das Glücklichsein eingeschrieben. Es geht schließlich nicht an, dass nur die die Kinder des Hauses etwas lernen. Nein, hier darf jeder selbst ran. Und nach diesem Kurs weiß ich hoffentlich wissenschaftlich fundiert, warum ich eigentlich so larmoyant beschwerlich durch die Welt schlurfe.

Das wird toll. Wer macht noch mit?