Kategorien
werbung

Ein E-Book, ein E-Book. Zu Weihnachten.

Die Sache mit dem Buch hatten wir ja schon.

Wie versprochen gibt’s jetzt auch die elektronische Variante davon: für den Kindle, direkt bei Amazon. Statt der horrenden 8,88 Euro des Taschenbuches werden hier nur 3,33 Euro fällig. Das ist ja quasi geschenkt. Und wer es noch günstiger möchte, leiht es sich einfach aus. Das kostet nämlich gar nichts. Wenn man so ein Prime-Mitglied ist. Und wenn ich mir die Schlangen bei der Post in den letzten Tagen so angucke, seid Ihr das eh alle.

Also: nur zu und das Buch herunterladen. Dass man dafür nicht unbedingt ein Kindlegerät braucht, sondern es auch das Smartphone, Tablett oder der Rechner tut, muss ich nicht extra erwähnen, oder? Dann ist’s ja gut. Denn eins steht doch wohl ganz klar fest: Kartoffeln gehören nicht in einen Zen-Garten.