Frohes Fest!

Frohes Fest

Wenn der Sohn seit Tagen nur noch von alten Männern mit grauen Bärten und farbenfrohen weiten Mänteln träumt;

Wenn die Tochter ein riesiges Stück Löffelbiskuit davor rettet, in Amaretto und Espresso getunkt zu werden;

Wenn die gesamte Familie einen Tag lang so träge ist, dass selbst ein dekadenter Mittagsschlaf nicht hilft, um wieder sinnig munter zu werden;

Wenn der Sohn plötzlich in der Kirche fragt, wann der Mann dort vorn endlich mit dem Geschichtenerzählen aufhört;

Wenn die Tochter in ihrem Festtagskleidchen herumstolziert als hätte sie ihren Prinzessininstatus neu entdeckt;

Und wenn der Sohn den ganzen Tag noch nicht mal genug Hunger hat, um Süßigkeiten essen zu können;

Dann ist irgendetwas anders als sonst. Wir nennen es Heiligabend. Und wünschen Euch allen dort draußen ein frohes Fest, gutes Essen, viel Liebe und wenn’s passt, dann auch viele tolle Geschenke.