Folge 49 der Büchergefahr über die wohl erfolgreichste Science-Fiction-Serie

Folge 49 der Büchergefahr mit Klaus Frick im Gespräch über Perry Rhodan

Frisch vom Literaturcamp Heidelberg gibt es im Podcast des Hauses eine neue Episode, in welcher Klaus Frick zu Gast ist. Er ist Chefredakteur bei Perry Rhodan und kennt sich somit prächtig aus bei den Hintergründen des Verlagsgeschehens und den Strategien, um ins Autorenteam aufgenommen zu werden.

Wir reden sowohl darüber als auch über den Unterschied zwischen Büchern und Zeitschriften. Ergänzt wird das Gespräch durch einen Blick auf E-Book-Verkaufs-Marktdaten und die Frage, was das alles miteinander zu tun hat.

Die Links zum Anhören, zum Download sowie die Shownotes gibt es wie gewohnt nebenan bei der Büchergefahr.

Viel Spaß!