Büchergefahr: Folge 26 im Gespräch mit Michael Reutter über E-Commerce im Buchhandel

Folge 26: E-Commerce

Wenn ein Buchladen mal etwas nicht auf Vorrat hat, sondern es zum nächsten Tag bestellt, dann kommen Grossisten ins Spiel. Sie sind es, die im Hintergrund den Laden am Laufen halten.

Aber wie sieht es mit den Online-Shops aus? Wer beliefert die? Von wem kommen die ganzen Daten? Das macht nicht jeder Buchladen selbst. Auch hier unterstützen Grossisten. Mit Michael Reutter als E-Commerce-Experten von Umbreit haben wir auf dem 1. Literaturcamp in Heidelberg gesprochen.

Ich fasse das mal so zusammen: Ein Insider packt aus!

Den Download dieser Episode sowie Links zum Abonnieren und die Shownotes gibt es unter http://buechergefahr.de/26/.

Viel Spaß beim Hören!