Parkbank? Retten!

Interessant, was in Podcasts alles so erzählt wird. Auch und vor allem in recht kurzen. Irgendjemand hat zum Beispiel kürzlich einen Hinweis auf einen kleinen Beitrag des Deutschlandradio Kultur in die Timeline gespült. Und so harmlos er mit seinen etwas über vier Minuten ist, so wundervoll ist er auch. Denn es geht um ganz Einfaches:

Drei Bretter für die Sitzfläche, zwei für die Lehne. Eine Parkbank ist etwas Wunderbares.

Ganz genau.

Obendrein wissen wir: Wer hat, der kann. Wer jetzt also die Chance bekommt, irgendwo für den Erhalt oder Neubau einer Parkbank zu sorgen, kann diese bitte nutzen. Also die Chance.

Und die Parkbank dann auch.